Wir suchen Spätentschlossene, Wechsler & Studienabbrecher!

Die Ausbildung im Malerhandwerk beginnt in der Regel am 1. August oder 1. September.

Es gibt jedoch keine Regelung, bis wann die Ausbildung spätestens begonnen werden muss. Daher kann man auch später noch einsteigen:

Hast du (m/w) zum Beispiel eine andere Ausbildung begonnen und merkst nun, dass der gewählte Beruf vielleicht doch nicht so richtig zu dir passt? Oder gehörst du zu den sog. Studienabbrechern? Zögere nicht und starte in das schönes Malerhandwerk. Je früher desto besser, immerhin sind die Prüfungstermine festgelegt.

Unser Handwerk hat mit Sicherheit Zukunft, eben den viel zitierten "goldenen Boden".

Mehr Infos zur Ausbildung erhältst du hier!

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK